Robert Schaberl 1961

Geboren 1961 in Feldbach in der Steiermark, Studium am Mozarteum Salzburg. Langjährige Aufenthalte in den USA und Berlin, seit 2002 lebt und arbeitet Robert Schaberl in Wien.

Das Ausloten der sinnlichen Wahrnehmung ist eines der zentralen Themen in Robert Schaberls Arbeit. Er nähert sich dem über, wie er selbst meint, Zentralformen, vor allem Kreise. Der Künstler arbeitet mit feinsten Lichtspiegelungen und Reflexionen, legt mit äußerster Präzision unzählige hauchzarte Farbschichten übereinander und erzeugt so faszinierende, äußerst lebendige und  irisierende Gemälde, die dem Betrachter neue Farb- und Raumwirkungen eröffnen.

„[…] In seinem Oeuvre hat Robert Schaberl eine über Jahrzehnte entwickelte experimentelle Versuchsanordnung mit farblosen Pigmenten, die wie ein Mikroprisma Licht in einer bestimmten Frequenz reflektieren, kultiviert. Ein impressionistisches Spiel mit der Farb- und Lichtwahrnehmung, das im Atelier als alchemistischer Werkstatt entsteht und sich erst in der Interaktion von Werk und Betrachter vollends entfaltet. Man könnte auch sagen: Die Kunst entsteht im Spannungsfeld zwischen Produktion und Rezeption. Schaberls selten gänzlich monochrome Zentralformen, die in Gemälden, Fotografien  und Arbeiten auf Papier bestehen, erweitern das Spektrum einer Kunst der Perzeption, die gerade auch in der Abweichung von einem Brennpunkt ihre Magie entfaltet: Die farblich changierenden Bilder verändern je nach Perspektive ihre Erscheinung. Sie überwinden in der vielschichtigen ästhetischen Erfahrung einen vermeintlichen Anachronismus, widersetzen sich dem alltäglichen Overkill an Information, der beschleunigten Bilderflut und der konzeptuellen Diskursivierung von Kunst, echappieren gegenwärtigen Moden und neuen Technologien. Robert Schaberls Ästhetik des Runden ist sinnliche Überwältigung, Schulung der Empfindsamkeit und optische Exegese abseits retinaler Kunst.“ (© Angela Stief 2016)

Die Bilder von Robert Schaberl sind weltweit in zahlreichen privaten und öffentlichen Sammlungen vertreten. Nationale und internationale Einzelaussstellungen und Ausstellungsbeteiligungen, 2021 in der ALBERTINA Modern im Rahmen der Ausstellung 'Wonderland'.


Fotocredit: © Robert Schaberl

 

born in: 
Feldbach, Steiermark
lives and works in: 
Wien
Robert Schaberl, ZF soft rose and teal dance in soft green and dark red 8-10 2021 (130x)_Frontansicht
Robert Schaberl, ZF soft rose and teal dance in soft green and dark red 8-10 2021 (130x)_Frontansicht
Robert Schaberl ZF warm green dance with red rose 1-2 2021 (130x) 2 views
Robert Schaberl "ZF warm green dance with red rose 1-2 2021 (130x) 2 views", Acryl auf Baumwolle, 130x130 cm, 2021.
Robert Schaberl ZF deep black in silver dance with white 4-8 2018 (180x) 2 views
Robert Schaberl ZF deep black in silver dance with white 4-8 2018 (180x) 2 views", Acryl und Blattsilber auf Baumwolle, 180x180 cm, 2018.
Robert Schaberl ZF soft golden green dance with peach 10-12 2015 (210x) 2 views
Robert Schaberl ZF soft golden green dance with peach 10-12 2015 (210x) 2 views", Acryl auf Baumwolle, 210x210 cm, 2015.
© Robert Schaberl
© Robert Schaberl
Robert Schaberl ZF green dance with blue and dark bordeaux 2-4 2021 (130x)
Robert Schaberl ZF green dance with blue and dark bordeaux 2-4 2021 (130x)